Am 30. Oktober ist nationaler Tag für pflegende und betreuende Angehörige.

Der Entlastungsdienst Schweiz organisiert – zusammen mit Partnern – die Impulstagung „Berufstätig sein und Angehörige betreuen: Wie gelingt dies?“. Am 30. Oktober 2017, 17 – 19 Uhr mit anschliessendem Apéro riche, im Careum Auditorium, Zürich.

Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie hier.

Unterstützung und Entlastung im Alltag

Wir unterstützen betreuende Angehörige und Menschen mit Beeinträchtigungen. Die Deutschschweizer Nonprofit-Organisation «Entlastungsdienst Schweiz» schafft dadurch Atempausen, in welchen Betroffene Kraft tanken können.

Wählen Sie aus den regionalen Angeboten der Mitglieder vom Entlastungsdienst Schweiz…

Entlastungsdienst Schweiz - Kanton Aargau Entlastungsdienst Schweiz - Kanton Bern wappen_300px_SO Entlastungsdienst Schweiz - Stadt St Gallen Entlastungsdienst Schweiz - Kanton Zürich

… oder der Anbieter anderer Regionen.

wappen_300px_0012_SZ wappen_300px_0013_TG punktwappen

Video über den Entlastungsdienst:

Anmeldung für Entlastung

Wir bieten Menschen und Familien, die von einer chronischen Krankheit, einer Behinderung oder Demenz betroffen sind Hilfe und Unterstützung an.

Regionale Vermittlung

Unser Betreuungsangebot für Menschen jeglichen Alters bieten wir in verschiedenen Regionen in der Schweiz an. Wählen Sie hier die für Ihre Region zuständige Vermittlung.

Kundenstimmen

«Für mich als Mutter zweier Kinder mit einer Behinderung ermöglicht der Entlastungsdienst Freiraum, um mich ausser Haus frei bewegen zu können.» Frau Jäger