Aktuell

Zwischen Zuneigung, Verantwortung und Schuldgefühlen

Am 17. Oktober 2018 findet ab 18.30 Uhr eine Infoveranstaltung für betreuende Angehörige im Alten Spital in Solothurn statt: Flyer Infoveranstaltung 2018

Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, verschiedene Entlastungsanbieter im Kanton Solothurn kennenzulernen. Als Einstieg widmet sich Marianne Frech, Expertin im Bereich betreuende Angehörige von Careum Forschung, Zürich folgenden Fragen: Welchen Herausforderungen begegnen betreuende Angehörige? Wann gelangen sie an ihre Grenzen? Wie wichtig sind ein gutes Netzwerk und verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten? Im Anschluss diskutieren betreuende Angehörige und Personen, die selbst betreut wurden oder werden, darüber, was sie unter Entlastung verstehen und was Entlastung für sie persönlich bedeutet. Am Ende der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Informationsstände von verschiedenen Entlastungsanbietern im Kanton Solothurn kennenzulernen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte melden Sie sich an: Anmeldung bis 10.10.2018 an ag-so@entlastungsdienst.ch / 058 680 21 50.