Betreuung buchen - Kanton Bern

Schritt für Schritt zur individuellen Betreuung

  1. Anfrage
    Melden Sie sich beim Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Bern: per online Formular, Telefon
    031 382 01 66 oder per E-Mail an be@entlastungsdienst.ch
  2. Bedürfnisabklärung per Telefon
    Mit der zuständigen regionalen Leiterin können Sie erste Informationen austauschen.
  3. Bedarfsabklärung ausfüllen
    Falls Sie die Bedarfsabklärung nicht bereits online ausgefüllt haben, sendet Ihnen die regionale Leiterin online oder per Post eine Bedarfsabklärung zum Ausfüllen und Einreichen.
  4. Betreuungsperson suchen und vorstellen
    Die regionale Leiterin sucht nach einer geeigneten Betreuungsperson und stellt sie Ihnen persönlich vor.
  5. Klärung offener Fragen
    Noch offene Fragen und die Tarifstufe werden gemeinsam geklärt.
  6. Erste Einsätze
    Die ersten Einsätze finden statt, die regionale Leiterin erkundigt sich bei der Kundin/dem Kunden und bei der Betreuungsperson nach dem Befinden.
  7. Entlastungsvertrag
    Ein Entlastungsauftrag wird unterzeichnet. Er ist verbindlich und regelt alle getroffenen Abmachungen.
  8. Wir sind für Sie da
    Bei Fragen oder Schwierigkeiten können Sie sich jederzeit an die zuständige Leiterin wenden. Sie ist gerne für Sie da.
  9. Weiterbildung der Betreuungspersonen
    Die Betreuungspersonen werden durch uns begleitet und weitergebildet (Schulung, Fortbildung, Fallbesprechungen, Coaching etc.).

Sie möchten sich näher über die Betreuung informieren? Unsere regionalen Leiterinnen freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme und beantworten unverbindlich Ihre Fragen.

Online anmeldenAnfrage per E-Mailzuständige VermittlerinAnmelden Telefon 031 382 01 66