Aktuell

Weiterbildung und Jubiläumsfeier

Am 28. August fand in der Schloss-Schüür Köniz ein Weiterbildungs-Event für alle Mitarbeitenden des Entlastungsdienstes statt. Im Anschluss an diesen intensiven und kreativen Nachmittag feierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen mit Vereinsmitgliedern, Unterstützerinnen und Unterstützern bei einem Apéro riche das 20jährige Bestehen des Vereins Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Bern.

Neue Vermittlerin Region Thun-Oberland

Am 15. August 2018 beginnt Erika Stettler ihre Arbeit als Vermittlerin Region Thun-Oberland beim Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Bern. Wir freuen uns, eine kompetente und engagierte neue Mitarbeiterin in unserem Team aufnehmen zu dürfen und mit ihr gemeinsam unser Motto „Betreuung mit Herz“ weiterzutragen. Wir wünschen Erika einen guten Start. Leider müssen wir ihre Vorgängerin, Mariette Eugster, in die weite Welt ziehen lassen. Wir bedauern dies sehr und danken ihr für die gute und angenehme Zusammenarbeit und wünschen ihr, wenn auch weit weg vom Berner Oberland, alles Gute und Schöne.

Alle Angaben zu unseren Vermittlerinnen finden Sie hier

 

Erika Stettler

Vorstandsmitglied Ressort Fundraising gesucht

Infolge einer Vakanz (Ressort Mittelbeschaffung/Fundraising) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung ein ehrenamtliches Vorstandsmitglied. Hier finden Sie die detaillierte Ausschreibung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

20. Ordentliche Mitgliederversammlung

Am 13. Juni 2018 fand in Bern die 20. ordentliche Mitgliederversammlung des Entlastungsdienstes Schweiz statt. Lesen Sie hier die Medienmitteilung dazu.

Falls Sie mehr Details zu unseren Aktualitäten haben möchten, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:

Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Bern
Schwarztorstrasse 32
3007 Bern
Tel. 031 382 01 66
be@entlastungsdienst.ch

Neuer Geschäftsleiter

Seit 1. April 2018 hat der Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Bern einen neuen Geschäftsleiter. Udo Michel ist unter der Telefonnummer 031 382 01 66 oder per Mail udo.michel@entlastungsdienst.ch erreichbar.

Hier finden Sie die Medienmitteilung zum Leitungswechsel.

Udo Michel

Jahresbericht 2017

Der Jahresbericht 2017 kann hier heruntergeladen oder bei der Geschäftsstelle in Papierform bestellt werden (Tel. 031 382 01 66, be@entlastungsdienst.ch). Vereinsmitglieder erhalten den Jahresbericht jeweils zusammen mit der Einladung zur Mitgliederversammlung per Post.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Das Bulletin Frühling ist da!

Sie finden darin Beiträge vom neuen und vom frischpensionierten bisherigen Geschäftsleiter, Informationen über das Vereinsjubiläum und weiteres Wissenswertes.
Sie können das Bulletin Frühling hier herunterladen oder bei der Geschäftsstelle in Papierform bestellen (monica.wittwer@entlastungsdienst.ch). Vereinsmitglieder, Spenderinnen und Spender und Partnerorganisationen erhalten das Bulletin automatisch zugestellt. Es erscheint zweimal jährlich.

Wir wünschen Ihnen bei der Lektüre viel Vergnügen!

30. Oktober: Tag für pflegende und betreuende Angehörige

Dieser Tag wurde 2017 bereits zum dritten Mal begangen. Die wertvolle und unverzichtbare Arbeit der betreuenden Angehörigen soll verdankt und gewürdigt und der breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht werden. Der Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Bern führte zusammen mit zahlreichen Partnern an diesem Tag diverse Aktionen durch. Weitere Informationen finden Sie unter www.angehoerige-pflegen.ch

Auch im 2018 sind wieder Aktionen geplant. Details folgen.