Entlastungsdienst Schweiz -

Kanton Zürich

Betreuungsperson für jungen Mann mit kognitiver Beeinträchtigung

Datum der Ausschreibung

10.1.2024

Zu betreuende Person:

26-jähriger Mann mit ausgeprägter autistischer Wahrnehmung

Ort:

8057 Zürich

Zeiten:

Donnerstag, 15:30 bis 23:00 Uhr, wöchentlich

Aufgaben:

Wohn- und Alltagsbegleitung in der eigenen Wohnung.

Bemerkung:

Die Einsätze sind als Nebenjob anzusehen, das Einkommen sollte daher nicht im Zentrum stehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit folgenden Dokumenten:

  • ausgefülltes Online-Formular
  • Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse
  • aktueller Auszug aus dem Strafregister
  • Referenzen

1:1 Begleitung, gemeinsam hauswirtschaftliche Alltagstätigkeiten (wie Kochen, Küche aufräumen, haushalten) und Unterstützung bei der abendlichen Körperpflege. Anleitung während diesen Arbeiten. Spaziergänge im Wald oder auch Velofahren. Unterstützung bei Physio- und Leseübungen. Englische oder französische Vokabeln üben, zusammen das Abendessen kochen und einnehmen. Führen eines Kommunikationsheftes. Unterstützung beim zu Bett gehen. Monatliche Teilnahme an Workshop à ca. 4 Stunden.

Sie sind eine aufgestellte, geduldige Person mit Humor. Sie gehen strukturiert vor, haben eine ruhige Persönlichkeit und eine gute körperliche Verfassung. Betreuungserfahrung im Bereich Autismus Spektrum Störung von Vorteil.

Kontaktperson:

Marion Bosshard

Teamleiterin Koordination, Stellvertretende Geschäftsführerin

044 741 13 30

marion.bosshard@entlastungsdienst.ch

Formular ausfüllen & bewerbenHaben Sie Fragen? Die Geschäftsstelle gibt gerne Auskunft.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingmassnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

schliessen