Wichtiger denn je: Unterstützung für Betreuende

Publiziert am

27.10.2020

Für vulnerable Menschen und ihre betreuenden Angehörigen braucht es heute mehr Unterstützung denn je.

Die «neue Normalität» ist insbesondere für Menschen in vulnerablen Situationen sowie die Betreuungspersonen eine grosse Herausforderung. Wer Nahestehende, Kinder oder andere Familienmitglieder betreut, soll in diesen Zeiten auf keinen Fall im Stich gelassen werden, sondern umso mehr auf Unterstützung zählen können. Darum ist der Entlastungsdienst Schweiz weiterhin wie gewohnt für Menschen da, die im Alltag Unterstützung brauchen.

Gemeinsam finden wir eine Lösung – auch, wenn Betreuungsengpässe drohen. Wo möglich springen wir kurzfristig und unkompliziert ein. Unsere Betreuungspersonen sind speziell geschult. Als Non-Profit-Organisation bietet der Entlastungsdienst Schweiz Betreuung zu sozialverträglichen Tarifen.

Die Mitarbeitenden des Entlastungsdienst Schweiz handeln mit gewohnter Vorsicht und besonderer Aufmerksamkeit. Weiterhin richtungsweisend sind die Empfehlungen und Anordnungen des Bundesamtes für Gesundheit.

Der Entlastungsdienst Schweiz ist weiterhin wie gewohnt für Menschen da, die im Alltag Unterstützung brauchen.

Passende Betreuung findenKontakt aufnehmenMöchten Sie mehr lesen? Hier gehts zu alle News & Storys

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingmassnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

schliessen