Wir freuen uns über Ihre Bewerbung auf eine der hier publizierten Stellen. Sie können uns auch jederzeit ein allgemeines Bewerbungsdossier mit folgenden Dokumenten per E-Mail oder Post zusenden.

  • Ausgefülltes Formular „Bewerbung als Betreuungsperson“
  • Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse
  • Referenzen
  • (Bei einer Anstellung verlangen wir einen aktueller Privatauszug aus dem Strafregister)

Das Anforderungsprofil Betreuungsperson finden Sie hier.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die ausgeschriebenen Einsätze als Nebenjob zu betrachten sind.

Die Tätigkeit wird wie folgt im Stundenlohn entschädigt:
Wochentags  CHF 25.–/h
Wochenende CHF 28.–/h
(Bruttolohn inkl. Ferien- und Feiertagsentschädigung)

Winterthur

Zu betreuende Person

2-jähriger Junge und 4-jähriges Mädchen. In den Schulferien zusätzlich ein 5 1/2-jähriges Mädchen; alle gesund.

Wöchentlich Dienstag 8 - 12 Uhr und Montag oder Mittwoch 8 - 12 Uhr

Thalwil

Zu betreuende Person

11-jähriger Junge mit Autismus

2 - 3 Mal pro Woche. Montag und/oder Dienstag 15.30 - 17.30 Uhr, Donnerstag 15.30 - 17.30 Uhr, Freitag 11.30 - 16.30 Uhr

Elgg

Zu betreuende Person

zwei gesunde Kinder (2- und 4-jährig)

Wöchentlich ab Dezember 2019 bis Sommer 2020: Mittwoch 9 - 12 Uhr und Freitag 15 - 18 Uhr, oder früher am Nachmittag

Affoltern am Albis

Zu betreuende Person

11-jähriges Mädchen mit mehrfacher Behinderung

2 Mal pro Woche während der Schulferienzeit des Kantons Zug und nach Absprache an katholischen Feiertagen. Einsatzstart ab 3. Februar 2020. Montag und Freitag, 07.45 - 15.45 Uhr

Egg

Zu betreuende Person

12-jähriger Junge mit Trisomie 21 und Mehrfachbeeinträchtigung

Dienstag 16 - 19 Uhr, Samstag oder Sonntag 2-mal monatlich 10 - 17 Uhr. Die Arbeitstage sind abhängig vom Arbeitsplan eines Elternteils.

Gossau/ZH

Zu betreuende Person

9-jähriges Mädchen mit Entwicklungsverzögerung

Samstag 14-täglich, 14 - 17 Uhr