Aktuell

WERDEN SIE MITGLIED IM GÖNNER-KOMITEE ZUSAMMEN MIT

Franziska Frey-Wettstein, Alt-Kantonsrätin FDP, Präsidentin F-Info / Jöggi Rihs, Unternehmer / Thea Mauchle, Präsidentin Behindertenkonferenz Kanton Zürich / Daniel Rohr, Leiter Theater Rigiblick und Schauspieler / Hanna Scheuring, Leiterin Bernhard Theater und Schauspielerin / Martin Vollenwyder, Alt-Stadtrat, Präsident Eleonorenstiftung-Universitätskinderspital

Mit einer Spende ab CHF 300.- gehören Sie zum Gönner-Komitee des Entlastungsdienstes. Sie werden namentlich erwähnt oder können anonym bleiben.

Was Ihre Spende bewirkt

  • Erholungsmoment: Der Entlastungsdienst unterstützt Familien und Einzelpersonen bei der Betreuung ihrer Angehörigen. Sie können Kraft tanken und werden selber weniger krank.
  • Im vertrauten Umfeld bleiben: Dank Unterstützung können Menschen mit Beeinträchtigungen länger zu Hause leben
  • Inklusion: Menschen mit Behinderung werden nicht mehr von der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen.
  • Bezahlbare Tarife: Dank Spenden können reduzierte Tarife angeboten werden. Damit sich alle, die es nötig haben, Entlastung leisten können.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme: sarah.mueller@entlastungsdienst.ch, 044 741 13 30

Mitglieder Gönner-Komitee:

  • Ursula Alder, Meilen
  • Marc Baumann, Zürich
  • Michaela Ernst, Zürich
  • Jacqueline Fehr, Regierungsrätin
  • Franziska Frey-Wettstein, Präsidentin F-Info
  • Thea Mauchle, Präsidentin Behindertenkonferenz Kanton Zürich
  • Jöggi Rihs, Unternehmer
  • Daniel Rohr, Leiter Theater Rigiblick
  • Hanna Scheuring, Leiterin Bernhard Theater
  • Martin Vollenwyder, Alt-Stadtrat
  • Weitere Mitglieder, die nicht genannt werden möchten